Rechteeinräumung

 Der Frankfurter Fotograf Alex Schwander portraitierte Thomas Lindner im Auftrag der FAZ-Gruppe. Das Bild entstand als Lindner die Leitung des renommierten Verlages übernahm, der zu dieser Zeit tief in einer finanziellen Krise steckte. Gedacht war und ist die Fotografie, um sie im Rahmen der Unternehmenskommunikation des Verlagshauses zu verwenden.

Es handelt sich also um eine Auftragsarbeit, was das Bild erst einmal nicht vermuten lässt. Denn der Betrachter begegnet hier nicht dem Manager und Geschäftsführer der FAZ, …

weiterlesen